Lampenschirme für farbliche Akzente in der Wohnung

Lampenschirme für farbliche Akzente in der Wohnung

Lampenschirme gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Ausführungen und Varianten. Hinzu kommt, dass man diese sogar für die verschiedensten Lampen einsetzen kann. Ob nun ein modernder Lampenschirm für die Stehlampe im Wohnzimmer oder eher ein schlichter Schirm für eine Deckenleuchte in anderen Wohnräumen – mittlerweile sind den eigenen Vorstellungen keinerlei Grenzen mehr gesetzt.
Doch was bieten einem die verschiedenen Lampenschirme eigentlich? Generell kann man für eine angenehme Beleuchtung und wohnliche Highlights sorgen. Besonders bei den Stehlampen mit einem schicken Lampenschirm in verschiedenen Farben lassen sich farbliche Akzente setzen. Durch eine indirekte Beleuchtung ist es möglich, dem Wohnraum nicht nur Gemütlichkeit, sondern auch verschiedene Lichtakzente einzubringen.

Bunte Lampenschirme für den dekorativen Aspekt

Besonders bunte Lampenschirme sind heute sehr beliebt. Ob gelb als optisches Highlight oder eher pastellfarbene Schirme, die den eigenen Wohnstil unterstreichen. Rein farblich gesehen werden die Lampenschrime heute in den unterschiedlichsten Farben angeboten, die man gezielt auf die eigene Wohnungseinrichtung abstimmen beziehungsweise mit ihr kombinieren kann. Vorteilhaft ist es auch, dass man die Lampenschirme sogar bei dimmbaren Lampen gut einbinden kann. Durch das dimmbare Licht schafft man sich in seinem Wohnraum nochmals einen gemütlichen und schönen Lichteffekt. Außerdem kann man die Helligkeit so einstellen, wie man es sich selbst gerne wünscht und wie man das Licht benötigt.

Mit der richtigen Planung zur schönen Lichtquelle

 Grundsätzlich kann das richtige Licht in den eigenen vier Wänden für einen Raum zum Wohlfühlen einladen. Durch einen modernen und farbigen Lampenschirm kann man nicht nur die Lichtfarbe verändern, sondern auch die Helligkeit und den Kontrast. Helle Lampenschirme mit weichen Lichtfarben bieten deutlich m ehr Gemütlichkeit und schaffen ein besonderes Ambiente. In einem Arbeitszimmer darf es gerne auch eine hellere Lichtfarbe mit auffallendem Lampenschirm sein.
Am besten plant man seine Lichtquellen schon vor dem Einzug und kann die passenden Lampenschirme farblich anstimmen. Heutzutage ist es allerdings auch modern, mit einem bunten Lampenschirm für deutlich mehr Farbakzente zu sorgen.

Ideal ist es einen Mix aus drei verschiedenen Lichtquellen im Wohnraum zu schaffen, um nicht nur für eine ausreichende Beleuchtung zu sorgen, sondern auch für verschiedene Lichtquellen, die als Hintergrund,- Arbeits,- und Akzentbeleuchtung dienen können.

Menü schließen